Über die Gesellschaft

Unsere Gesellschaft Euroffice Praha - Brusel AG wurde am 17. November 1998 gegründet. Seit unseren Anfängen beraten wir Klienten im Bereich der public affairs und bestellen die komplexe Interaktion im Rahmen von Entscheidungsprozessen legislativer oder exekutiver Art zwischen EU-Institutionen und unseren Klienten. Unsere Erfolge, Expertise, Spezialisiertheit und Professionalität verschaffen unseren Kunden einen grundsätzlichen Vorteil, der ihnen dank der langjährigen Vertrautheit mit der Umgebung und einer korrekten Umsetzung der Aufträge innerhalb unserer Zusammenarbeit zuteil wird.

Durch den EU-Beitritt der Tschechischen Republik hat sich das politische Entscheidungsfeld erheblich erweitert. So entstehen die für jegliche unternehmerische Tätigkeit oft ausschlaggebenden politischen Entscheidungen um gesetzliche Richtlinien und Grundlagen inzwischen innerhalb der Organe und Institutionen der EU.

In die Entscheidungen der Europäischen Union sind in erheblichem Maße auch andere Mitgliedsstaaten involviert, wobei sich die politischen Positionen der einzelnen Regierungsvertreter in den entsprechenden politischen Organen herausbilden. Zugleich obliegt die Implementierung dieser Regeln und politischen Strategien in der Tschechischen Republik dem tschechischen Parlament und den spezifischen Exekutivorganen. Zwischen diesen drei miteinander wechselwirkenden politischen Arenen besteht ein Raum, in dem es möglich ist, sowohl Gelegenheiten wahrzunehmen als auch Risiken zu vermeiden. Die Kenntnis dieses Handlungsspielraumes liegt unserem Service zugrunde.

 

Unser Tätigkeitsspektrum erstreckt sich infolge unserer langjährigen Erfahrung insbesondere auf die folgenden Leistungen:  

    • Regelmäßiges Monitoring neuer politischer Strategien und Gesetzgebungsakte, die innerhalb der EU-Institutionen (Europäische Kommission, Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union) und innerhalb der legislativen und exekutiven Organe der Tschechischen Republik (Parlament, Regierung und Verwaltungsorgane) vorbereitet werden. Gleichzeitig werden auch jegliche gesetzlichen Neuerungen von uns verfolgt, die für den Klienten und dessen Business von Relevanz sind.
    • Analyse von Chancen und Risiken, die sich aus den Gesetzesentwürfen und -vorhaben sowie aus strategischen und politischen Vorhaben für die Unternehmertätigkeit unserer Klienten ergeben. Während dieses Monitorings suchen wir nach den ersten Signalen, die den Gesetzgeber für eine bestimmte Problematik sensibilisieren und auf eine legislative Initiative hindeuten. Dadurch wird es möglich, unsere Klienten noch vor dem eigentlichen Gesetzesvorschlag zu informieren.
    • Strategiebildung mit dem Ziel, die Interessen unserer Klienten im obengenannten Bereich zu schützen.
    • Kommunikation mit den Vertretern der EU und der Tschechischen Republik, die es ermöglicht, die Interessen der Klienten effektiv zu vertreten und zu artikulieren.
    • Veranstaltung und Organisation von Konferenzen, Seminaren und Workshops, die sich mit einschlägigen und für unsere Klienten relevanten Themen und Fragen beschäftigen.
    • Consulting in Fragen der Subventionspolitiken der Tschechischen Republik und der Europäischen Union (Strukturfonds, Forschungsrahmenprogramm etc.).

 

 

 

Die Euroffice Praha - Brusel AG arbeitet je nach Bedarf auch mit anderen Partnern aus dem Feld der public affairs zusammen. Diese befinden sich sowohl in Brüssel (wie etwa die Gesellschaft EPPA – European Public Policy Advisers) als auch in der Tschechischen Republik, wobei hier der Kooperation mit den PR-Agenturen unserer Klienten eine Schlüsselrolle zukommt.